DIENSTAG, 2. JUNI 2020
Startseite
Info & News
Geld-Report
Report-Artikel
Glashaus
Downloads
Recherche
Beratung
Kontakt
Preisliste
Dukatus
Valida Valora
Kapitalrechner
Fragen & Antworten
Kommentare
Abstimmungen
Fernsehen
Teamwork
Impressum
Nutzungshinweise
PFS24-Banner zum Verlinken

ANZEIGE:
jansass: Design Agentur Hamburg

 
Vermögensmanager mit zwiespältigem Erfolg
Seite drucken 
  Vermögensmanager mit zwiespältigem Erfolg, 03.07.03

Das Jahr 2002 hat den Vermögensverwaltern für Aktien keinen Erfolg beschert. Wie die WSH Deutsche Vermögenstreuhand berichtet, entwickelten sich die von den professionellen Vermögensverwaltern gemanagten Wertpapier-Depots allesamt negativ, da sie sich dem Negativtrend an den Aktienmärkten nicht entziehen konnten. Der beste Vermögensverwalter lag mit einem Minus von 17 % noch relativ gut im Rennen.

Anders bei den auf sogenannte Rentenpapiere (festverzinsliche Wertpapiere) spezialisierten Vermögens-Managern. Dort schloß der beste Verwalter, die Bethmann Bank, mit einem Plus von 8,5 % ab. Hier machten sich die Kurssteigerungen angesichts allgemein sinkender Zinsen positiv bemerkbar.

zurück zu Infos & News

   

 
 
Gebt uns unsere DM zurück! Gebt uns unsere DM zurück!
Fünf Wissenschaftler redeten 2012 Klartext: Wilhelm Hankel (t), Bruno Bandulet, Bernd-Thomas Ramb, Karl Albrecht Schachtschneider und Udo Ulfkotte (t): "Gebt uns unsere D-Mark zurück!" In einem dramatischen Appell an die Regierungen forderten sie: "Beendet das Euro-Abenteuer!" Und den Bürgern rieten sie: "Lasst Euch nicht verdummen!" Die Experten erklärten in dem immer noch aktuellen Buch, wie groß die Gefahr eines Euro-Crashs ist und was bei einer Währungsreform passiert. Weiter so?


 

 
 
Stimmen Sie ab
Kann Deutschland die Währungshoheit innerhalb der EU zurück erlangen?